Wir schweifen ab #11 – Pawlowscher Hund

Hoppla, ist die letzte Folge wirklich schon rund einen Monat her? Aber, aber, aber… Es war doch das IGF 2012, wo so viele geniale Indiespiele gewürdigt und ausgezeichnet wurden. Denkt nur an Way, Spelunky, Botanicula, Proteus oder Frozen Synapse. Und ganz vorne dran das verrückt-geniale Antichamber. Letzteres haben wir übrigens mehrere Stunden lang in einer Preview-Version angespielt und mussten danach erst mal wieder aus der Irrenanstalt entlassen werden. Augenzeugenberichten zufolge gab Bernd wie in Trance ständig Sätze wie „Rückwärts gehen, die Welt verstehen“ und „Da ist eine Wand, aber da ist gar keine Wand. Ich durchschaue dich, Tapete! Ich durchschaue dich!“ von sich. Er brauchte nach seinem Anti-Aggressionskurs in Motorstorm RC aber sowieso mal dringend etwas Urlaub.

Zusätzlich zu unserem „normalen“ Programm, für das wir uns Perlen wie Vessel und Incoboto angesehen haben, eher ungesunde Dinge wie Sugar Cube: Bittersweet Factory verdrückten und erneut ein missglücktes Date (diesmal mit einer Dame namens J.U.L.I.A.) hatten, war da ja noch das jegliche Superlative sprengende Journey. Eine magische Reise, die es in kürzester Zeit schafft, eine emotionale, freundschaftliche Bindung zu einem wildfremden Menschen sonstwo auf der Welt aufzubauen. Unglaublich!

Ihr könnt euch die Folge entweder direkt in unserem Player anhören, sie alternativ aber auch herunterladen oder über iTunes abonnieren. Falls ihr öfter mal auf iTunes unterwegs seid, würden wir uns übrigens über Bewertungen oder gar Rezensionen freuen. Falls euch unser Podcast gefällt: Empfehlt uns weiter und gebt uns Feedback. Falls er euch nicht gefällt: Empfehlt uns nicht weiter und gebt uns einfach trotzdem Feedback. Deal?

Play

Download: Wir schweifen ab #11 – Pawlowscher Hund

  • 00:00:18 – Heute mit extra förmlicher Begrüßung durch Herrn Spilker
  • 00:01:54 – Anti-Aggressionsvideo von Bernd zu Motorstorm RC
  • 00:03:20 – IGF 2012 – Gewinner und Nominierte mit
  • 00:04:41 –Way (Best Student Game)
  • 00:06:41 –The Bridge hat leider offenbar immer noch keinen Publisher
  • 00:08:10 –Antichamber gewinnt in Technical Excellence
  • 00:09:32 –Spelunky (von dem wir das Vorbild nicht kennen…)
  • 00:11:28 –Atom Zombie Smasher sieht schick aus, meint Philipp
  • 00:12:35 –English Country Tune (App Store-Link) wurde auch nominiert
  • 00:13:10 –FTL, das Spaceship Simulation Roguelike-like
  • 00:15:15 –Beat Sneak Bandit (App Store-Link) (Best Mobile Game)
  • 00:17:14 –Waking Mars (App Store-Link), das Mars-Öko-Explorationsspiel
  • 00:20:29 –Dear Esther gewinnt in Excellence in Visual Art
  • 00:21:40 –Lume (iPhone, iPad), das Mini-Adventure mit dem unlösbaren Rätsel
  • 00:23:04 – …Was wird eigentlich Botanicula? (Excellence in Audio)
  • 00:25:30 – …Wir sind zu weich für Frozen Synapse (Audience Award)
  • 00:28:22 – …Nuovo Award? At a Distance? We don’t even…
  • 00:30:05 – …Wir schweifen ab: Terry Cavanaghs Free Indie Games
  • 00:30:45 –Storyteller gewinnt den Nuovo Award und wir haben keine Ahnung…
  • 00:32:14 –POP: Wenn Musik vor Spielmechanik kommt…
  • 00:35:05 –Fez, bzw. Phil Fish bekommt Stunk und den Seumas McNally Grand Prize
  • 00:40:04 – Molyjam 2012 is a real thing, ehrlich!
  • 00:43:27 – Lasst euch an die Wand hängen und bestellt Pirates of New Horizon
  • 00:47:03 – Trine 2 bekommt einen DLC. Haben wir es bis dahin durch?
  • 00:48:15 – Irgendetwas fehlt, z.B. das Indieroyale St. Patrick’s Day Bundle
  • 00:49:28 – …mit (unter anderem) DLC Quest
  • 00:52:47 – …und Lair of the Evildoer
  • 00:56:30 – Zahnschmerzen? AaaaaAAaaaAAAaaAAAAaAAAAA jetzt auch für iOS
  • 01:00:37 – Unser Reisebericht zum magischen, fantastischen Journey
  • 01:17:18 – Lemma: Wenn man Mirror’s Edge und Minecraft kreuzt.
  • 01:23:32 – Wir sind wählerisch, auch J.U.L.I.A. ist keine Frau nach unserem Geschmack
  • 01:32:02 – Bernd zahlt 5 Euro in die „Schlechte Wortspiel“-Kasse: Vessel
  • 01:44:19 – Sugar Cube: Bittersweet Factory verursacht Karies
  • 01:49:55 – Atmosphärischer iPad-Exklusivtitel: Incoboto (App Store-Link)
  • 01:56:51 – Da New Guys, das Wrestling-Adventure
  • 02:05:55 – In die Kiste mit Tumblox
  • 02:10:56 – Wir schweifen ab: Wii U
  • 02:12:43 – Fühlt euch mit Bernd wie ein Kleinkind in Proteus
  • 02:23:13 – Antichamber, formerly known as Hazard, ab sofort von uns genannt: Mindfuck
  • 02:39:50 – Bonusdreck: Antichamber Live

Flattr this!

This entry was posted in Podcast. Bookmark the permalink.

5 Responses to Wir schweifen ab #11 – Pawlowscher Hund

  1. Pingback: Wir schweifen ab #11 -Pawlowscher Hund | Bernd bloggt

  2. Pingback: Super.licio.us | Superlevel

  3. Steven says:

    Gibts das Spiel auch für den PC? Also das was im Video zu sehen ist?

    • Bernd says:

      Leider nein, Motorstorm ist eine Playstation-exklusive Serie. RC gibt es nur für die PS3 und die PSVita.

  4. Pingback: Rückblickend – Polygon 2012 | Bernd bloggt